flirtseiten Braunschweig Beste gratis dating seite Paderborn

Google hat in einem Jahrzehnt das Internet erobert: Die Firma von Larry Page und Sergej Brin beherrscht als Suchmaschine seit der Jahrtausendwende den Markt und ist zur teuersten Marke der Welt avanciert.

beste gratis dating seite Paderborn-54

Die folgenden Protokolle, die superhochgeheim sind, sind unser Schritt-für-Schritt-Programm, um ein für alle Mal den Computern da draußen den Stecker zu ziehen. Das erste, was wir tun müssen, ist jedermann in unsere Falle zu locken.Wenn Leute Sachen im Internet suchen, müssen wir der einzige Platz sein, an den sie zu diesem Zweck auch nur denken.Gerade aufgrund der großen Beliebtheit hat Google jedoch eine derart hohe Macht über die Meinungsbildung und Daten errungen, dass die Expansionspolitik des Unternehmens inzwischen als problematisch angesehen wird…Matt Parrott, hat schon im März 2011 von den geschrieben…Sie befinden sich nun auf der Detailseite fr das Keyword Karriere und knnen hier fr Karriere viele bekannte Wortassoziationen einsehen. dafr nutzen, um ihre Seite auf diese Wrter zu optimieren.

Weiterhin sind auch noch einige falsche Schreibweisen von Karriere aufgefhrt, welche teilweise auch bei der Erstellung ihres Contents bercksichtigt werden kann.1-50 51-100 101-150 151-200 201-250 251-300 301-350 351-400 401-450 451-500 501-550 401.

Heute, über fünfeinhalb Jahre später, ist das aber aktueller denn je! Bitte heißen Sie einen ganz besonderen Gast willkommen: Google.

Das englische Original von Matt Parrott erschien unter dem Titel Protocols of the Elders of Google am 2. Wir, die Weisen von Google, sind, nachdem wir schließlich dem Bösesein abgeschworen haben, zu dem Schluss gekommen, dass dieses „Internet” mehr Ärger macht als es wert ist.

Hintenrum werden wir eine große Investmentblase erzeugen, um all das zu bezahlen. Sie werden vollkommen hilflos sein, unserer Angebotspalette von kostenlosem und besserem Zeug zu widerstehen. Das alles durchdringende Monopol ist notwendig, um das Internet in zwei Zonen zu spalten: Das Übernet und das Unternet.

Wenn wir das geschafft haben, werden die Leute nicht einmal mehr „suchen” denken, sie werden „googeln” denken. Das Übernet wird sogar noch besser sein als das Internet, es wird allerlei firmeneigenen Schnickschnack mit allen Schikanen geben, um sowohl Nutzer als auch Anbieter anzulocken.

Sie werden nicht ihre Emails abrufen, sie werden ihre… Anfänglich wird es praktisch keinerlei Regeln geben, und die wenigen werden nur selten durchgesetzt werden.