Sachsen singlebörse Beste singletrails harz

Der Bikepark ist in der Regel von Mitte April bis Ende Oktober geöffnet.

Öffnungszeiten sind im Sommerhalbjahr täglich von Uhr bis Uhr.

Danach wartet das erste Waldstück mit der "Riesen Anaconda" auf die Fahrer.

Bikes und Protektoren können vor Ort ausgeliehen werden.Preise für die Bockbergs Seilbahn (ermäßigt in Klammern): Tageskarte 25,00 € (17,50 €)4 Stunden Ticket 19,00 € (13,30 €)5 Fahrten 18,00 € (12,60 €)10er Fahrten 34,00 € (23,80 €)Anfahrt: Bikepark Hahnenklee Aus Richtung Norden (Hamburg, Hannover): Fahrt auf die Autobahn A7 in Richtung Hannover/Kassel.An der Ausfahrt Rhüden/Goslar verlasst ihr die Autobahn und biegt auf die B82 in Richtung Goslar ab.In Goslar angekommen folgt ihr der B241 in Richtung Clausthal-Zellerfeld bis zur Abzweigung Hahnenklee-Bockswiese.Aus Richtung Süden: Fahrt auf die Autobahn A7 in Richtung Kassel/Hannover.

Vom Anfänger bis zum Experten werden alle Könnerstufen angesprochen werden.An fahrtechnisch schwierigen Hindernissen gibt es Umfahrungsmöglichkeiten.An der Ausfahrt Seesen verlasst ihr die Autobahn und folgt der Kreisstraße Richtung Lautenthal.Infos zu Verleihpreisen und mehr: Medium: Der Racetrack fängt mit kleinen Sprüngen und Kurvenkombinationen an, bevor es zum ersten Steilsprung geht.Auf dem Erlebnis Bocks Berg ist die nördlichste Bike-Attraktion Deutschlands errichtet worden.Die Bocksberg-Seilbahn und der neue Sessellift (seit Juli 2014) bringen euch und eure Bikes auf den Berg – auf welcher Strecke ihr nach unten kommt, entscheidet ihr selbst.